Pilgertag am 28. August 2021

Rundweg vom Kloster Walsrode über den Grundlosen See (ca. 18,5 Kilometer)

"Ordnung - Stille - Klarheit"

Was hat Ordnung mit Klarheit zu tun?
Ist Stille notwendig?
Bedingt Klarheit der Ordnung?

Pilgern in Begleitung: An diesem Tag wollen wir die drei Begriffe in den Blicke nehmen, in Beziehung setzen, und sie mit unserem Leben in Verbindung bringen.

Start/Treffpunkt: 10.00 Uhr: Klosterpforte am Kloster Walsrode, Kirchplatz 2, Walsrode
Das Kloster ist fußläufig vom Bahnhof Walsrode entfernt (ca. 10 Min.) und es bestehen Parkmöglichkeiten direkt am Kloster (Achtung: Samstag ist ein Werktag !).

Wir pilgern vom Kloster Walsrode durch die Stadt, kreuzen Fischteiche, umrunden den grundlosen See und gelangen durch Feld, Wald und Flur wieder zurück ins Kloster.

Ende : Kloster Walsrode, ca. 18.00 Uhr

Bitte Mitbringen: Rucksackverpflegung, ausreichend Getränke, Sitzunterlage, geeignetes Schuhwerk, ggf. Regenbekleidung und eine ausreichende Kondition über 18 km zu gehen

Kosten: eigene Anfahrt und Rückfahrt

Hinweis: es gibt auf dem Weg keine Einkehrmöglichkeit und somit auch keine Toiletten

Unterwegs werden uns Impulse und Wahrnehmungsübungen ins Nachdenken und ins Gespräch bringen

Wann

Veranstalter

Pilgerbegleiterin Angelika Hollmann-von Alm
01608179095