header_hausderkirche2

 MitarbeiterInnen im Haus der Kirche. Foto: Wilko Burgwal 

Familienzentrum

Das Familienzentrum ist eine Einrichtung des Ev.-luth. Kirchenkreises Soltau. Gemeinsam mit den Kirchengemeinden und Kindertagesstätten bieten wir an  verschiedenen Orten des  Kirchenkreises Treffpunkte und Themenabende für Familien an. 

Neben dem Austausch mit anderen Eltern geben Veranstaltungen zu Entwicklungs-oder Erziehungsfragen die Möglichkeit,  den eigenen Fragen rund um das Thema Familie nachzugehen. Eltern, Alleinerziehende, interessierte Großeltern u.a.  sind herzlich eingeladen, an den Angeboten in unseren Kirchengemeinden teilzunehmen oder im Familienzentrum vorbeizuschauen.  Die Teilnahme an unseren Gruppen und Veranstaltungen steht allen Menschen offen, unabhängig von ihrer Herkunft oder Religionszugehörigkeit.


Unsere Angebote:

  • Geburtsvorbereitungskurse International (mit Kinderbetreuung und Übersetzung) 
  • Pekip- / Delfi-Kurse (für Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr)
  • Eltern-Kind-Gruppen (für Eltern mit Kindern bis ca. 3 Jahre)
  • Eltern-Kind-Gruppen International (in Soltau)
  • Mitarbeitertreffen und –schulungen
  • Elternkurse nach dem Konzept des deutschen Kinderschutzbundes          (Starke Eltern – Starke Kinder). Diese Kurse sind für unterschiedliche Altersgruppen möglich (Eltern mit Kindern im Krippen- oder Kindergartenalter, Grundschulalter oder Pubertät).
  • Gesprächskreise 
  • Veranstaltungen zu Entwicklungs- und Erziehungsfragen  

Bürozeiten: Dienstags und donnerstags von 10:00 – 12:00 Uhr

 

MUT-MACH-BOX

MUT-MACH-BOX 

Nach dem ersten Lockdown waren viele guten Mutes, dass das Leben schnell zur Normalität zurückkehren würde. Doch dann war klar, dass die Einschränkungen zur Bekämpfung der Pandemie noch länger dauern werden. Das ließ die Stimmung auf den Nullpunkt sinken und stellte viele Familien vor große Herausforderungen. 

An dieser Stelle entstand die Idee der Mut-mach-Box, um der Negativspirale der Gedanken und Gefühle entgegenzuwirken: 

Alle Familien waren eingeladen, sich an das zu erinnern, was Ihnen bisher geholfen hatte mit der Krise umzugehen oder welche Chance sie vielleicht sogar in dieser Ausnahmezeit gesehen haben. Mut-Mach-Sprüche oder Bücher, aber auch Ideen der Kinder zum Thema waren gefragt.

All diese „Schätze“ konnten in unsere Mut-Mach-Box vor der Tür des Familienzentrums gelegt werden.

Texte und Bilder wurden laminiert und wettergeschützt unter dem Kinderwagen-Unterstand aufgehängt bzw. in den Fenstern des Familienzentrums ausgestellt. 

Hier ein kleiner optischer Eindruck der Ergebnisse und ein großes Dankeschön an alle, die sich beteiligt haben!

Wichtiger Hinweis!

„Da sich mit der Niedersächsischen Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie auch immer wieder die Erlasslage und Bedingungen für die Familienbildungsarbeit ändern, bitte wir alle Interessierten sich vor dem Besuch einer Gruppe oder Veranstaltung mit den angegebenen Kursleiter*innen oder dem Familienzentrum in Verbindung zu setzen.“

Ansprechpartner

Sabine Schütte
Rühberg 7
29614 Soltau
Tel.: 05191 601-35

Verwaltung

Sabine Berndt
Rühberg 7
29614 Soltau
Tel.: 05191 601-35

Pädagogische Mitarbeiterin

Claudia Mekes
Rühberg 7
29614 Soltau
Tel.: 05191 601-35

Internationale Eltern-Kind-Gruppen